17.09.2018

#hotwo: Körperhaltung in Jobgesprächen

Damit Sie in beruflichen Situationen wie Vorstellungsgesprächen, Verhandlungen, Meetings und Präsentationen jeder Zeit einen kompetenten Eindruck machen, hilft es sich an folgende Regeln zu halten:

  • Stehen Sie mit beiden Beinen auf dem Boden, denn das hin und her Pendeln auf der Stelle und überschlagene Beine auf dem Stuhl wirken unsicher!
  • Sprechen Sie langsam und deutlich und füllen Sie mit Ihren Gesten den Raum aus, so werden Sie wahrgenommen und verstanden!
  • Halten Sie den Kopf gerade, schließlich signalisiert eine schräge Haltung eher ein "Vielleicht" oder Unwissenheit
  • Brust raus! Nicht nur beim Yoga ist dies eine wichtige Regel, denn Sie bekommen so besser Luft und wirken auch automatisch ein Stück größer. Das strahlt Sebstbewusstsein aus!

Seien Sie selbstsicher und setzen Sie die Tipps beim nächsten Gespräch um, Sie werden sich umgehend stärker fühlen und Ihre Kollegen oder den Chef beeindrucken! #keepyourheadup

Quelle